10.10.2017 16:58 Alter: 69 days
Kategorie: Niners, Startseite

Tickets für X-Mas-Game ab sofort erhältlich

Die neue Saison in der 2. Basketball-Bundesliga ProA hat gerade erst begonnen und schon wirft ein großes Highlight seine Schatten voraus.


Am 23. Dezember ziehen die NINERS erneut in die Chemnitz Arena und tragen dort zum nunmehr dritten Mal ihr beeindruckendes X-Mas-Game aus. Bei diesem lockten Sachsens beste Korbjäger bereits 2015 und 2016 über 5.000 Fans zu den Derbys gegen Gotha sowie Dresden und stellten damit unangefochtene Besucherrekorde für die jeweiligen Zweitliga-Spielzeiten auf. Gleiches gelang noch einmal im April während der Playoff-Halbfinalserie gegen die Oettinger Rockets und auch das jüngste Saisonauftaktmatch gegen Nürnberg Ende September war sehr gut besucht. Obwohl die Premiere erst 22 Monate zurückliegt, zeigen die bisherigen vier Arena-Partien mit ihren durchschnittlich 4.700 Zuschauern, dass die große Chemnitzer Messehalle der perfekte Platz für ganz besondere NINERS-Abende ist und kurz vor Weihnachten dieses Jahres soll nun bereits das nächste Kapitel folgen.

Deshalb beginnt schon jetzt der offizielle Vorverkauf für jenes mit großer Spannung erwartete Duell gegen Karlsruhe. Die begehrten Eintrittskarten sind ab sofort zu Preisen zwischen 6 und 25 Euro im Online-Shop, in der NINERS-Geschäftsstelle auf der Straße der Nationen, im Ticketservice am Markt 1 sowie in allen BLICK- und Freie-Presse-Shops erhältlich. Insgesamt stehen genau 5.199 Plätze inklusive jener für Rollstuhlfahrer und Journalisten zur Verfügung. Das sind 85 Plätze weniger als noch zum Saisonauftakt gegen Nürnberg, was in den Erfahrungen mit dem neuen Kampfgericht begründet ist. Dieses befindet sich neuerdings auf einem Podest und ist zudem deutlich breiter als die letztjährige Variante, weshalb es gerade in der ersten Reihe der Tribünen B, C und D zu erheblichen Sichtbeschränkungen kommt und man sich folgerichtig nun auf Seiten der NINERS entschied, eben jene Plätze gar nicht erst für den Verkauf freizugeben. 

Erstmals wird es beim bevorstehenden X-Mas-Game möglich sein, Rollstuhlplätze und die Sitze für deren Begleitpersonen auch im Online-Shop sowie in allen externen Vorverkaufsstellen zu erwerben. Gleiches gilt für Schwerbehinderte ab einem Grad von 50, die zu ihrem Ticket eine kostenfreie Karte für ihre Begleitung erhalten und jenes Kombi-Ticket nun ebenfalls über sämtliche Verkaufskanäle ordern können. Einzig für die Dauerkartenbesitzer gilt, dass sie wie schon bei den bisherigen Arena-Partien in der NINERS-Geschäftsstelle ihr kostenfreies Ersatzticket abholen müssen. Für die treuesten der treuen Anhänger sind ebenso wie für Fanclubmitglieder vorsorglich bereits größere Sitzplatzbereiche reserviert, in denen je nach Verfügbarkeit auch ein exklusiver Zukauf weiterer Karten möglich ist. Dauerkartenbesitzer müssen ihr Arena-Ersatzticket bis zum Freitag, den 08. Dezember abholen. Anschließend gehen ungenutzte Plätze in den freien Verkauf.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich gern Dienstag und Donnerstag von 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr in der NINERS-Geschäftsstelle (Straße der Nationen 88-90) sowie telefonisch unter 0371-27332704 oder per E-Mail an ticketing@chemnitz99.de zur Verfügung.

 

TERMIN X-Mas-Game:

NINERS Chemnitz vs. PS Karlsruhe LIONS, Samstag, 23.12.2017, 19:00 Uhr, Chemnitz Arena